Ong-bak
Originaltitel: Ong-bak
Genre: Abenteuer, Action, Kampfsport
Land: Thailand
Jahr: 2003
Länge: 101
Bild: 16:9 / Farbe
FSK: 16
Regie: Prachya Pinkaew
Film gesehen:




 Note: 7.2  Stimmen: 17882  Platz: 201831  



 Note: 7.53  Stimmen: 1016  Platz: 590  

Eigene Wertung
Note:   Platz:   
Plot:
In einem Dorf in Thailand wird der Kopf einer heiligen Götterstatue gestohlen. Die Dorfältesten schicken den begabtesten Muay-Thai-Kickboxer des Dorfes, Boonting, los, um das Artefakt wieder zu beschaffen.In Bangkok angekommen trifft er zuerst auf ein Gaunerpärchen, bei dem er sich einquartiert. Als der männliche Part sein Geld klaut, stolpert Boonting zufällig in ein illegales Kickbox-Turnier und schlägt den gegner mit einem Schlag K.O.Nun hat er die Aufmerksamkeit des Gangsterbosses auf sich gezogen, jedoch ist eben dieser der Drahtzieher des Statuen-Diebstahls. Der Gangsterboss schickt Boonting und seinen beiden Freunden also seine Schläger auf den Hals...
Author:LJSilver
Schauspieler:
Petchtai Wongkamlao, Tony Jaa, Pumwaree Yodkamol, Suchao Pongwilai, Chumphorn Thepphithak, Chatewut Watcharakhun, Wannakit Sirioput, Rungrawee Barijindakul, Chatthapong Pantanaunkul, Nudhapol Asavabhakhin, Pornpimol Chookanthong, Udom Chouncheun, Boonsri Yindee, Arirat Ratanakaitkosol, Woravit Tanochitsirikul, Chalongsak Sirimahasan, Sawang Rodnuch, Sutin Rodnuch, Woranard Tantipidok, Somjaj Junmoonree, Somchai Moonma, Taworn Tonapan, Dan Chupong, Chaiporn Gunmoontree, Don Ferguson, David Ismalone, Erik Markus Schuetz, Paul Gaius, Nick Kara, Sukanya Kongkawong
Kommentar: