Nur noch 60 Sekunden
Originaltitel: Gone in Sixty Seconds
Genre: Action
Land: USA
Jahr: 2000
Länge: 118
Bild: 16:9 / Farbe
FSK: 16
Regie: Dominic Sena
Film gesehen:




 Note: 5.9  Stimmen: 58867  Platz: 148174  



 Note: 6.90  Stimmen: 1244  Platz: 1928  

Eigene Wertung
Note:   Platz:   
Plot:
Schön, schnell, teuer - nach diesem Prinzip ging Randall “Memphis? Reines (Nicolas Cage) Nacht für Nacht auf Auto-Klau. Memphis konnte alle knacken - seine Bestzeit: 60 Sekunden. Doch das ist längst Vergangenheit. Sein kleiner Bruder Kip (Giovanni Ribisi) ist noch im Geschäft und steckt bis zum Hals in Schwierigkeiten. Nur der ganz große Coup könnte Kip retten. Memphis trommelt seine alte Crew zusammen, darunter “Sway? (Angelina Jolie), seine ehemalige Liebe. Dann die alles entscheidende Nacht: 50 Traumwagen gilt es innerhalb von 24 Stunden zu stehlen. Doch da ist noch Memphis’ Gegenspieler Detective Castelbeck (Delry Lindo), den die coole Gang mit raffinierten Ablenkungsmanövern in Schach halten muss...
Author:Venom138
Schauspieler:
Nicolas Cage, Giovanni Ribisi, Angelina Jolie, T.J. Cross, William Lee Scott, Scott Caan, James Duval, Robert Duvall, Will Patton, Delroy Lindo, Timothy Olyphant, Vinnie Jones, Chi McBride, Robert Duvall, Christopher Eccleston, Grace Zabriskie, Michael Owen, Jaime Bergman, Holiday Hopke, Harry Van Gorkum, Frances Fisher, Grace Una, Jesse Corti, Stephen Shellen, Alexandra Balahoutis, Rainbow Borden, Vic Manni, Sanjay, Doria Anselmo, Lois Hall, Dean Rader-Duval, C.J. Picerni, Kevin Weisman, Anthony Boswell, Billy Devlin, Bodhi Elfman, Arye Gross, Greg Collins, Cosimo Fusco, Eddie Mui, Joseph Patrick Kelly, Scott Burkholder, Margaret Kontra Palmer, Charlene Bloom, Kevin West, Billy 'Sly' Williams, Alex Walters, Lombardo Boyar, Angela Tassoni, Scott Rosenberg, Steve Danton, Tyler Patton, Carmen Argenziano, Dan Hildebrand, King Alexander, Nick Meaney, Michael Peña, Juan Pina, Tim De Zarn, John Carroll Lynch, Douglas Bennett, Bob Sattler, Cris Borgnine, Donte Calarco, Bryan Hanna, Martyn LeNoble, King R.A. Lopez, Bob Pepper, Kenneth Swartz, David 'Shark' Fralick, Cecily Gambrell, Michael Gerald, Trevor Goddard, Brad William Henke, Ken Jenkins, Master P, Drew Renkewitz
Kommentar: